Neu gegen alt: ASUS P750 vs. MDA compact

Kaum zu glauben aber wahr: Nach einer Lieferzeit von sage und schreibe einem Tag konnte ich eine elegante, schwarze Schachtel mit der Aufschrift "P750 – Transnational Insights for Seamless Success" mit nach Hause nehmen. "Seamless Success" – so so… man darf gespannt sein.

Nach feierlicher Öffnung der schicken Schachtel war ich durchaus positiv beeindruckt, da eigentlich alles an Zubehör (inkl. Kfz-Ladekabel und Windschutzscheibensaugfußhalterung – obwohl ich kein großer Fan dieser Dinger bin) mit im Lieferumfang enthalten ist.
Das Gerät an sich war nach der initialen Akku-Ladung von ca. 3-4h komplett betriebsbereit und glänzte sowohl vom Handling als auch von den Funktionen.

Trotz des brillanten ersten Eindrucks interessierten die "inneren Werte" im Vergleich zum MDA compact (HTC PM10A), so dass ich mich des Benchmarks der SKTools bediente:

Kategorie

ASUS P750
(siehe Platz 1)

MDA compact
(siehe Platz 3)

Integer

263.4530 mov/25µsec

208.1629 mov/25µsec

Floating Point

6.948 MWIPS

5.682 MWIPS

RAM access

1878 si

7193 si

Draw bitmaps

1251 si

455 si

Main Storage – write

3252.51 KB/s

269.59 KB/s

Main Storage – read

7613.38 KB/s

7689.61 KB/s

Storage – write

418.53 KB/s

154.77 KB/s

Storage – read

1585.55 KB/s

1610.91 KB/s

Das Ergebnis kann sich in den meisten Kategorien durchaus sehen lassen, wobei ich mir gerade wegen der nicht wirklich leistungsschwachen CPU ein wenig mehr erhofft hatte…

Technorati-Tags: ,

Über Thomas Roschinsky
Software Engineer | .NET | SharePoint | Dynamics CRM | BI | C# | C/C++

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: