Benachrichtigung bei Änderung von Homematic-Systemvariablen

HomeMaticNotification_SysVar-NotifyDie aktualisierte Version des Homematic-Benachrichtigungsdienstes ist online. Bislang informierte der Dienst stets nur über geänderte Zustände von Homematic-Sensoren bzw. -Aktoren.

Mit dem neuen Release (RC-Version 1.1.10 bzw. Version 1.2) kann man sich nun auch über geänderte Systemvariablen informieren lassen, was beispielsweise die Alarm-Benachrichtigung oder Informationen zu von Homematic-Programmen gesetzten Systemzuständen vereinfacht.
Die bislang verfügbaren Benachrichtigungsprovider (PushOver, Pushalot, E-Mail und Telegram) funktionieren natürlich auch für die neue Funktion wie gehabt.

Konfiguration

Um für eine Systemvariable Benachrichtigungen zu erhalten, muss diese mit ihrer Homematic-internen ID (IseId) in der Konfigurationsdatei als notifyVariable-Element angelegt werden:

<notifyVariable Name="Anwesenheit" IseId="1234" IsImportant="false" />

Weitere Details zur Konfiguration gibt es in der Beispielkonfiguration ConfigTemplate.xml

Die IseId kann man mit Hilfe des für den Service ohnehin benötigten Addons XML-API herausfinden, indem man die Seite sysvarlist.cgi aufruft. In der XML-Struktur kann man die IseId als Attribut der einzelnen Variablen finden, die auf der CCU2 definiert sind.

Den aktuellen Build findet man an der üblichen Stelle im OneDrive (MD5: 5820d546af62c43ada0eaa3b517ea4dd). Alternativ dazu ist der jeweils aktuelle Quellcode im GitHub-Repo HomeMatic-Notification-Service zu finden.

Viel Spaß beim Ausprobieren. Über Feedback, Anregungen und Ideen freue ich mich!

Über Thomas Roschinsky
Software Engineer | .NET | SharePoint | Dynamics CRM | BI | C# | C/C++

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: